Unsere Angebote im Detail

icon menu smartphone

Leiter Dokumentenmanagement (m/w/d)

Referenznummer: J0114737
Startdatum: 01.01.2022
Ort: Würzburg
Sprache(n): deutsch

Beschreibung


Für unseren Partner der Energiebranche in Würzburg suchen wir einen erfahrenen Leiter (m/w/d) für das Dokumentenmanagement.

    Das sind die Aufgaben


    Ihre Aufgaben:

    • Planung, Organisation, Steuerung und Überwachung des Projektes „Dokumentenmanagement“ als Teil des Infrastrukturprojektes
    • Fachliche Teamleitung und -koordination
    • Steuerung des Dokumentencontrollings
    • Schnittstellenmanagement zu anderen Projektbereichen und Kommunikation mit Stakeholdern
    • Begleitung von Vergabeprozessen und Projekt Set-Ups seitens Dokumentenmanagement
    • Weiterentwicklung, Support und Einrichtung von ThinkProject! für neue Projekte
    • Definition, Fortschreibung und Aktualisierung der Regelwerke des Dokumentenmanagements
    • Regelmäßige Abstimmung mit den technischen Bereichen
    • Begleitung der Ausschreibungsprozesse

    Kompetenzen und Profil


    Qualifikation / Profil

    Sie bringen mit:

    • Abgeschlossenes Studium (Uni/FH) vorzugsweise in den Fachrichtungen Wirtschaftsingenieurwesen, Wirtschaftsinformatik, Wirtschaftswissenschaften oder vergleichbar
    • Erfahrung in der Führung von interdisziplinären Teams
    • Einschlägige Berufserfahrung im Bereich Dokumentenmanagement
    • Fundierte Erfahrung mit dem Tool ThinkProject!
    • Idealerweise vorhandene Projekt Management Zertifizierung (z.B. Zertifizierung nach IPMA)
    • Gutes sprachliches und schriftliches Ausdrucksvermögen in Deutsch und Englisch
    • Ausgeprägtes analytisches Denkvermögen sowie strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
    • Hohe Motivation, Teamfähigkeit, Flexibilität, Eigeninitiative und Kommunikationsstärke
    • Sicherer Umgang mit MS Office

    Wie bewerben?


    Bei Interesse freuen wir uns über die Zusendung Ihrer Bewerbungsunterlagen ( Lebenslauf und Zeugnisse) an:

    ANDREA ÉVA SZENTPÉTERI

    andrea.szentpeteri@emagine.de

     

     

     

    Über emagine


    Über 25 Jahre hinweg hat sich emagine als Lösungsanbieter und Premiumpartner für zukunfts­weisende und anspruchsvolle Technologieprojekte international einen Namen gemacht. Mit rund 1.300 Mitarbeitern, externen Beratern und Spezialisten planen, steuern und implementieren wir diese Projekte heute weltweit für namhafte Unternehmen. Jedes Jahr führen wir gemeinsam mit unseren Experten mehr als 750 IT-, Engineering- oder Business-Projekte zum Erfolg und verbinden dabei Kompetenz mit vertrauensvoller Partnerschaft und persönlicher Betreuung. Nach dem Zusammenschluss mit dem skandinavischen Marktführer ProData Consult im Oktober 2021 ist das Unternehmen an 23 Standorten in West- und Nordeuropa, drei Nearshore-Hubs in Polen und einem Offshore-Zentrum in Indien präsent. Für das Jahr 2021 plant die Unter­nehmensgruppe einen Umsatz von 442 Mio. Euro.

    Kontakt


    Andrea Èva Szentpéteri

    +49 40 2263937-31

    Alle Angebote dieses Kontakts
    Jetzt bewerben

    emagine in Zahlen


    25 Jahre Partner für IT- und Engineering-Lösungen
    150 Mio. € Umsatz im Jahr 2020
    1300 emagineers in Projekten auf der ganzen Welt

    Über emagine


    Über 25 Jahre hinweg hat sich emagine als Lösungsanbieter und Premiumpartner für zukunfts­weisende und anspruchsvolle Technologieprojekte international einen Namen gemacht. Mit rund 1.300 Mitarbeitern, externen Beratern und Spezialisten planen, steuern und implementieren wir diese Projekte heute weltweit für namhafte Unternehmen. Jedes Jahr führen wir gemeinsam mit unseren Experten mehr als 750 IT-, Engineering- oder Business-Projekte zum Erfolg und verbinden dabei Kompetenz mit vertrauensvoller Partnerschaft und persönlicher Betreuung. Nach dem Zusammenschluss mit dem skandinavischen Marktführer ProData Consult im Oktober 2021 ist das Unternehmen an 23 Standorten in West- und Nordeuropa, drei Nearshore-Hubs in Polen und einem Offshore-Zentrum in Indien präsent. Für das Jahr 2021 plant die Unter­nehmensgruppe einen Umsatz von 442 Mio. Euro.

     

    ACCEPTOur website uses cookies so that we can provide you with the best possible user experience.
    More information