Unsere Angebote im Detail

icon menu smartphone

Safety Supervisor (SiKo) (m/w/d)

Referenznummer: J0111822
Startdatum: 01.04.2021
Ort: Leuna
Sprache(n): deutsch

Beschreibung


Safety Supervisor (SiKo)

    Das sind die Aufgaben


    II. Zuständigkeitsbereiche :

    • Führung des HSE-Teams (Sicherheitsinspektoren, externe Sicherheitsexperten und Sicherheitsdienstleister) in der jeweiligen Area
    • HSE-Beratung und HSE-Kontrolle der am Projekt Beteiligen zur Gewährleistung eines reibungslosen und sicheren Arbeitsablaufs im Auftrag
    • Vertretung von Sicherheitsinspektoren
    • Für die jeweils zugeordneten Area (1 – 7)
    • III. Hauptaufgaben :
    • Unterstützung der Areateams bei der Vorbereitung des Stillstandes (Teilnahme an Area-Meetings, Mitwirkung bei Erstellung und Durchführung von Gefährdungsbeurteilungen)
    • Sicherheitstechnische Betreuung und Beratung der Teams im Turnaround
    • Führung der Aktivitäten des HSE-Teams innerhalb der jeweiligen Area
    • Teilnahme an Beratungen in den Projektbereichen
    • Ansprechpartner vor Ort für HSE-Fragestellungen
    • Reporting an den Koordinator HSE und Abfallmanagement für den Turnaround nach Vorgabe des Koordinators
    • Koordination des Einsatzes der externen Sicherheitsdienstleister
    • Regelmäßige Durchführung von Sicherheitsbegehungen; bei Feststellung von Mängeln Maßnahmen zur Beseitigung dieser Mängel vorschlagen und auf deren Durchführung hinwirken.
    • Kontrolle der Brand- u. Sicherheitsposten, Kontrolle von Heißarbeitsstellen
    • Stichprobenartige Überprüfung von technischen Arbeitsmitteln (z.B. Gerüste auf augenscheinliche Mängel, Eignung und den Überprüfungsstatus durch den Ersteller; elektrische Arbeitsmittel; Anschlagmittel)
    • Stichprobenartige Kontrolle von Kran- und Transportarbeiten in enger Abstimmung und Zusammenarbeit mit dem Kran- und Transportspezialisten
    • Überprüfung/ Überwachung der Einhaltung der Prozeduren,
    • Kontrolle des Einsatzes von persönlicher Schutzausrüstung, auch spezieller PSA, wie Atemschutz
    • Beratung bei der Beurteilung der Arbeitsbedingungen, Mitwirkung bei der Erstellung der erforderlichen Gefährdungsbeurteilungen und Festlegung von Maßnahmen zur Gewährleistung sicherer Arbeitsabläufe
    • Leistungsbeschreibung Bereich HSE
    • Dokumentation der HSE-Aktivitäten und relevanter Vorkommnisse auf der Baustelle
    • Führung von Unfall- und Vorfalluntersuchungen in der jeweiligen Area
    • Mitarbeit bei der Durchführung und Auswertung des Sicherheitswettbewerbs (Kontraktor/ Unitkontraktor des Stillstandes)

    Kompetenzen und Profil


    Qualifikation / Profil

    Mindestens Meister in einer technischen Fachrichtung oder Chemikant

    • Kenntnisse aus der Mineralölindustrie/ chemischen Industrie
    • Sicherheitstechnische Kenntnisse
    • Kenntnis von MS-Office Anwendungen
    • Gute Kenntnis der relevanten Rechtsvorschriften (Gesetze, Vorschriften bzw. sonstige anwendbare Bestimmungen)
    • Fähigkeit zur systematischen Analyse von Problemen und Vorschlag konstruktiver Lösungen
    • Kommunikations- und Teamfähigkeit
    • Von Vorteil: Befähigte Person (Sachkundiger) für spezielle Teilaufgaben

    Wie bewerben?


    Bei Interesse freuen wir uns auf die Zusendung Ihrer vollständigen Bewerbungsunterlagen (Lebenslauf, Zeugnisse etc.) sowie Ihrer Gehaltsvorstellung an Herr Ivan D'Silva (ivan.dsilva@emagine.de). Bei weiteren Fragen können Sie sich auch gerne telefonisch unter der +49 1771544747 oder +49 40 226393722 melden.

     

     

    Über emagine


    Über 25 Jahre hinweg hat sich emagine als Lösungsanbieter und Premiumpartner für zukunftsweisende und anspruchsvolle Technologieprojekte international einen Namen gemacht. Mit rund 1.300 Mitarbeitern, externen Beratern und Spezialisten planen, steuern und implementieren wir diese Projekte heute weltweit für namhafte Unternehmen. Pro Jahr führen wir gemeinsam mit unseren Experten mehr als 750 IT-, Engineering- oder Business-Projekte zum Erfolg, sei es gesamtverantwortlich mit einem Projektteam oder durch Einbindung eines unserer Experten. Dabei verbinden wir Kompetenz mit vertrauensvoller Partnerschaft und persönlicher Betreuung. emagine ist an 14 Standorten in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Irland und Ungarn präsent.

    Kontakt


    Ivan Malcolm DSilva

    +49 40 2263937-22

    Alle Angebote dieses Kontakts
    Jetzt bewerben

    emagine in Zahlen


    25 Jahre Partner für IT- und Engineering-Lösungen
    154 Mio. € Umsatz im Jahr 2019
    1300 emagineers in Projekten auf der ganzen Welt

    Über emagine


    Über 25 Jahre hinweg hat sich emagine als Lösungsanbieter und Premiumpartner für zukunftsweisende und anspruchsvolle Technologieprojekte international einen Namen gemacht. Mit rund 1.300 Mitarbeitern, externen Beratern und Spezialisten planen, steuern und implementieren wir diese Projekte heute weltweit für namhafte Unternehmen. Pro Jahr führen wir gemeinsam mit unseren Experten mehr als 750 IT-, Engineering- oder Business-Projekte zum Erfolg, sei es gesamtverantwortlich mit einem Projektteam oder durch Einbindung eines unserer Experten. Dabei verbinden wir Kompetenz mit vertrauensvoller Partnerschaft und persönlicher Betreuung. emagine ist an 14 Standorten in Deutschland, Frankreich, Großbritannien, Indien, Irland und Ungarn präsent.

     

    ACCEPTOur website uses cookies so that we can provide you with the best possible user experience.
    More information