emagine gewinnt Großprojekt in Ungarn

icon menu smartphone

Örülünk, hogya projektet Önökkel tudjuk megvalósítan. (Wir freuen uns darauf, das Projekt mit Ihnen umzusetzen.) Dieser Satz war der Startschuss für die Zusammenarbeit zwischen dem Personaldienstleister emagine und Industrieriesen thyssenkrupp (Alternativ: einem führenden deutschen Unternehmen für den industriellen Anlagenbau). Das künftige gemeinsame Vorhaben: die Umsetzung eines Großprojekts im Anlagenbau in Tiszaújváros, Ungarn. Ende 2018 hatte thyssenkrupp Industrial Solutions den Zuschlag für den Bau eines neuen integrierten Chemiekomplexes vom ungarischen Energieversorger MOL erhalten.

In den kommenden 24 Monaten wird emagine das Recruiting als auch die Projektabwicklung von A bis Z übernehmen. 60 Experten, darunter Bauleiter, HSE-Spezialisten, Qualitätsspezialisten, Terminplaner und Administratoren werden zügig und anforderungsgenau gestafft sowie lokal von der ungarischen Tochter emagine Consulting Kft administriert. Zusätzlich managt emagine die Einbindung von Experten von Drittanbietern (Third Party Management) ins Projekt.

 

„Ein solches Projekt ist für ein Unternehmen unserer Größe nicht alltäglich. Umso mehr freuen wir uns über das Vertrauen in unsere Kompetenzen: dem Kunden ein Rund-um-Paket zu liefern, das ihn maßgeblich bei der Erreichung seiner Geschäftsziele unterstützt. Wir holen nicht nur die richtigen Leute an Bord, sondern beraten und begleiten den Kunden auf Augenhöhe. Recruiting, Steuerung, lokale Abwicklung – alles aus einer Hand. Am 1. April geht es in die Vollen. Für dieses Projekt aber auch darüber hinaus erweitern wir unsere Präsenz in Europa mit einer Niederlassung in Budapest. Wir sehen Ungarn als künftigen, attraktiven Nearshore-Standort für vergleichbare Projekte."

Stefan Frohnhoff, Geschäftsführer emagine GmbH

emagine verfügt über eine 10-jährige Erfahrung im Anlagen- und Leitungsbau und hat bereits namhafte Projekte umgesetzt, bspw. in Italien, China, Libyen und Guadeloupe/Martinique. xx % unserer Kunden in diesem Bereich haben Rahmenverträge mit uns abgeschlossen. Sie schätzen unsere großen Stärken: einerseits die passende Besetzung verschiedener Positionen innerhalb von kurzer Zeit, andererseits unsere Beratungs- und Lösungskompetenz, wie Unternehmen ihre Herausforderungen bei Personalengpässen am besten meistern.

MEHR ÜBER emagine IM ANLAGENBAU

Über emagine


Über 25 Jahre hinweg hat sich emagine als Lösungsanbieter und Premiumpartner für zukunftsweisende und anspruchsvolle Technologieprojekte international einen Namen gemacht. Mit rund 1.000 Mitarbeitern, externen Beratern und Spezialisten planen, steuern und implementieren wir diese Projekte heute weltweit für namhafte Unternehmen. Jedes Jahr führen wir gemeinsam mit unseren Experten Jahr für Jahr mehr als 600 IT-, Engineering- oder Business-Projekte zum Erfolg und verbinden dabei Kompetenz mit vertrauensvoller Partnerschaft und persönlicher Betreuung. emagine ist an zehn Standorten in Deutschland, England, Frankreich, Ungarn und Indien präsent. 2018 erzielte die emagine Gruppe einen Umsatz von 142 Mio. Euro.

Kontakt


Fanny Marschner

Fanny Marschner
Head of Marketing & Communications
T 030 2091651-41



Contacter

 

Contacter

ACCEPTOur website uses cookies so that we can provide you with the best possible user experience.
More information